Karnevalsstimmung bei technotrans

Heute ist Weiberfastnacht! Und wie jedes Jahr feiert technotrans dies, indem alle Frauen von technotrans dazu eingeladen werden, sich in der Kantine zu treffen. Egal ob Abteilungsleiterin, Mitarbeiterin, Auszubildende oder Praktikantin – Um Punkt 11:11 Uhr stoßen alle Frauen,  in der mit Luftschlangen geschmückten Kantine, zusammen mit Sekt an. Dabei dürfen natürlich auch nicht die karnevalstypischen Berliner fehlen.

Und für mich gibt es gleich doppelten Grund zum Feiern: Denn im Januar konnte ich meine mündliche und damit letzte Abschlussprüfung erfolgreich hinter mich bringen. Hierfür habe ich in den letzten Monate in einer Serviceabteilungen von technotrans ein abteilungsbezogenes Projekt erstellt, welches ich dann in meiner mündlichen Prüfung präsentieren konnte. Für mich geht es bei technotrans auch nach der Ausbildung in der Abteilung Service weiter, wo es unter anderem meine Aufgabe sein wird, die weltweiten Serviceeinsätze für unsere Servicetechniker zu organisieren.

Damit ist es für mich jetzt auch an der Zeit, mich von dem Azubi-Leben und dem Azubi-Marketing zu verabschieden. Es hat mir immer sehr viel Spaß gemacht, gemeinsam mit den anderen Azubis Projekte zu planen und über aktuelle Themen bei technotrans berichten zu können. Dem Rest des Teams und meinen Nachfolgern wünsche ich weiterhin noch ganz viel Erfolg und Spaß!


techno.blogger: Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.